TV-BEITRAG: Salatdressing: kaufen oder selbst machen?

Kennst du das auch?

In der Mittagspause oder nach einem anstrengenden Tag möchtest du schnell etwas Leckeres auf dem Tisch haben, ohne jetzt noch viel Zeit in der Küche zu verbringen.

Du hast eigentlich schon Lust, einen Salat in deine Mahlzeit zu integrieren. Aber die Vorstellung, diesen erstmal zu putzen, zu waschen und dann noch das Dressing zuzubereiten, entmutigt dich gerade.

Es fühlt sich einfach zu viel an, obwohl du weißt, dass es eigentlich kein großes Ding ist. 😥

Ich verstehe das aus eigener Erfahrung soooo gut!

UNSER SALATDRESSING-GEHEIMTIPP IM TRUBELIGEN ALLTAG!

Weißt du, was unser OISHII-Geheimtipp für solche Situationen ist (und sowohl Stefanie als auch mir jedes Mal wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubert)? 

Unser selbstgemachtes Salatdressing wartet bereits FERTIG im Kühlschrank auf uns! 

Also, jetzt einfach noch etwas Gemüse klein schneiden oder raspeln, leckeres Dressing drüber und fertig!

Und statt dich mit dem mühsamen Putzen von Blattsalat herumzuschlagen, schnapp dir lieber fix eine Fenchelknolle und schneide sie in feine Streifen! 

Denn, wenn es um die enthaltenen Vitalstoffe geht, werden Blattsalate wie Kopfsalat oder Eisbergsalat (vor allem wenn sie auch noch aus dem Treibhaus kommen) im Vergleich zu Karotten, Paprika, Fenchel, Radieschen, Rote Bete & Co tatsächlich eher überbewertet. Und der Aufwand fürs Putzen und Waschen ist vergleichsweise hoch. 

REZEPT: BALSAMICO-OLIVENÖL-DRESSING

Probier unbedingt unseren „Geheimtipp“ aus und lade dir unser Dressing-Rezept mitsamt verschiedener Variationsideen (damit es nicht langweilig wird) gleich herunter!

Das Rezept findest du hier.

SALATDRESSING KAUFEN ODER SELBST MACHEN?

Ich war vor kurzem wieder als Gast in der SWR-Fernsehsendung „Kaffee oder Tee“ und durfte mit der Moderatorin Heike Greis live über das Thema „Salatdressing kaufen oder selbst machen?“ plaudern. Schau doch mal rein!

Hier geht’s zum Ausschnitt der Sendung in der ARD-Mediathek.

Viel Freude, Genuss und einen tollen Tag wünsche ich dir!

Ganz herzliche Grüße!

Sabrina

Nach oben scrollen

AbonniereN SIE UNSEREN Newsletter!

Ihre Adresse wird nur für unsere leckeren Rezepte und spannenden Infos verwendet und nicht verkauft, getauscht oder für Spam verwendet! Versprochen!