REZEPT: Körniger Frischkäse

Hier gibt’s das Rezept zum körnigen Frischkäse aus dem TV-Beitrag zum Thema “Gute Eiweißlieferanten: Körniger Frischkäse, Frischkäse und Co.: 

 

Körniger Frischkäse

Hmm, probier‘ mal unbedingt diesen körnigen Frischkäse. Er schmeckt nicht nur lecker, sondern ist auch ein sehr guter Begleiter auf dem Weg zu deinem Wohlfühlgewicht. 😉

ZUTATEN (für ca. 2 Portionen):

200 g körniger Frischkäse

1 Karotte

1-2 Frühlingszwiebeln

Salz und Pfeffer

optional: frische Kräuter (Petersilie, Schnittlauch,…)

 

ZUBEREITUNG:

Karotte schälen und grob raspeln. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Karotte und Frühlingszwiebeln unter den körnigen Frischkäse rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Optional noch frische Kräuter waschen, trockenschütteln, grob hacken und unterheben.

Tipp: In ein Glas mit Schraubdeckel gefüllt, kannst du den Aufstrich auch gut 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

 

 

Du möchtest weitere Infos zum Thema „Frischkäse“?

 

Dann schau dir meinen TV-Beitrag aus der SWR-Live-Sendung „Kaffee oder Tee“ dazu an: TV-Beitrag zum Thema “Gute Eiweißlieferanten: Körniger Frischkäse, Frischkäse und Co.

 

Viele Grüße

Sabrina



Nach oben scrollen

AbonniereN SIE UNSEREN Newsletter!

Ihre Adresse wird nur für unsere leckeren Rezepte und spannenden Infos verwendet und nicht verkauft, getauscht oder für Spam verwendet! Versprochen!