REZEPT: Feurige Sonnenblumenkerne

Hier gibt’s das Rezept „feurige Sonnenblumenkerne“ aus dem TV-Beitrag: Schlankmacher Magnesium?!

Mmhhh, schnapp dir doch mal eine Handvoll dieser „feurigen Sonnenblumenkerne“ sind super schnell gemacht, schmecken lecker und strotzen nur so vor Magnesium! 😍

FEURIGE SONNENBLUMENKERNE

ZUTATEN (FÜR CA. 4 PORTIONEN):

1 EL Olivenöl

1 TL Paprikapulver, edelsüß

½ TL Cayennepfeffer (nach Geschmack)

¾ Salz

1 TL Ahornsirup oder Honig

180 g Sonnenblumenkerne

ZUBEREITUNG:

Für die Marinade in einer Schale Olivenöl, Paprikapulver, Cayennepfeffer, Salz und Honig oder Ahornsirup gut verrühren. Sonnenblumenkerne hinzufügen und gut vermischen. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und die marinierten Sonnenblumenkerne langsam und unter Rühren leicht anrösten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen und bei Bedarf noch nachwürzen. In einem Schraubglas luftdicht verpackt kann dieser Snack ein paar Tage aufbewahrt werden.

TIPP: Schmeckt auch prima z.B. mit Cashewkernen, Erdnüssen oder Kürbiskernen.

Du magst es nicht scharf? Dann lasse den Cayennepfeffer einfach weg und verwende etwas mehr (also insgesamt ca. 2 TL) Paprikapulver edelsüß.

Probier‘ das gleich mal aus und lade dir hier unser leckeres „feurige Sonnenblumenkerne“-Rezept herunter.

 

Du möchtest weitere Infos zum Supermineralstoff Magnesium“?

Dann schau dir meinen TV-Beitrag aus der SWR-Live-Sendung „Kaffee oder Tee“ dazu an:

TV-Beitrag zum Thema „Schlankmacher Magnesium?!“

Viel Spaß beim Ausprobieren und genießen!

Stefanie

Nach oben scrollen

AbonniereN SIE UNSEREN Newsletter!

Ihre Adresse wird nur für unsere leckeren Rezepte und spannenden Infos verwendet und nicht verkauft, getauscht oder für Spam verwendet! Versprochen!