REZEPT: Entzündungshemmender Gewürz-Quark

Hier gibt’s das Rezept „Entzündungshemmender Gewürz-Quark“ aus dem TV-Beitrag: Entzündungshemmende Ernährung 

Dieser Quark steckt voller entzündungshemmender Gewürze und liefert obendrein auch noch eine gute Portion sättigendes Eiweiß!

REZEPT GEWÜRZ-QUARK

ZUTATEN (für ca. 2 Portionen)

50 g Quark (20 % Fett)

1-2 TL Leinöl

1-2 TL Kurkumapulver

1/2 -1 TL Ceylon-Zimt

1 Messerspitze schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen, wichtig für die Aufnahme von Kurkuma-Wirkstoff)

1/2 -1 TL Ingwerpulver

Salz nach Geschmack

ZUBEREITUNG:

In einer Schüssel den Quark glattrühren. Leinöl mit den restlichen Zutaten verrühren und anschließend mit dem Quark vermischen. Mit Salz abschmecken und in einer Schale anrichten. Karotten und Fenchel putzen, in Sticks schneiden und gemeinsam mit dem Gewürz-Quark und (Vollkorn-)Brot genießen!

WICHTIG: Der entzündungshemmende Wirkstoff Curcumin im Kurkumapulver kann von unserem Körper nicht so gut aufgenommen werden. Du kannst diese schlechte Bioverfügbarkeit durch die Zugabe von frisch gemahlenem Pfeffer (Peperin) und Öl deutlich verbessern!

Probier’s aus und lade dir hier unser leckeres Rezept für den „Gewürz-Quark“ herunter.

 

Du interessierst dich für das Thema „entzündungshemmende Ernährung“ und was Entzündungen mit Übergewicht zu tun haben?

Dann schau dir meinen TV-Beitrag aus der SWR-Live-Sendung „Kaffee oder Tee“ dazu an: TV-Beitrag zum Thema „Entzündungshemmende Ernährung“


Viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen!

Sabrina

Nach oben scrollen

AbonniereN SIE UNSEREN Newsletter!

Ihre Adresse wird nur für unsere leckeren Rezepte und spannenden Infos verwendet und nicht verkauft, getauscht oder für Spam verwendet! Versprochen!